Mädelsflohmarkt

Dein Schrank quillt über? Du willst Fehlkäufe loswerden? Dann wird es höchste Zeit, die alten, zu großen, zu kleinen, ungeliebten oder auch geliebten Klamotten los zu werden!

Deshalb hat das Team des Stadtteilhauses ein neues Konzept entwickelt. Am 30.03.2019 findet erstmalig am Abend nach dem Kinder- und Babysachen Flohmarkt ein Mädelsflohmarkt für Damenkleider, Schuhe und Accessoires in seinen Räumlichkeiten an.

Eine Anmeldung für einen Verkaufsstand ist ab dem 4. Februar möglich, entweder persönlich im Büro des Stadtteilhauses oder telefonisch unter der Nummer 09131 9232777.

Die Standgebühr für einen Tisch beträgt 5,- €.